kontakt@hsag.info
+49 6221 89 378-0

Mehr Erfolg für Energievertriebe

Business Process Outsourcing (BPO)

Optimieren Sie Ihren Energievertrieb und realisieren Sie so Ihre Ziele. Denn mit uns bedeutet Business Process Outsourcing nicht einfach nur die Auslagerung von Geschäftsprozessen, sondern bietet Ihnen eine ganzheitliche Lösung für Sie in der Marktrolle Lieferant – von der Kundengewinnung bis zur Prozessabwicklung. Ein modernes Operations Management mit hoher IT-Durchdringung bildet dabei die Basis zum Erfolg.

Energievertriebe einfach auf die Zukunft ausrichten

Schnell & unkompliziert

Sie möchten neue Vertriebs- oder Produktideen unabhängig von Ihrer bestehenden IT- und Vertriebsstruktur einführen? Mit BPO bringen Sie Strom-, Gas- und Bündelprodukte in maximal drei Monaten an den Markt.

Individuell & flexibel

Ob Berichterstellung oder Bonusmodelle, lassen Sie individuelle Anforderungen einfach im Standard realisieren und profitieren Sie dabei von unserer agilen Arbeitsweise. Welche Bausteine Sie dabei benötigen, entscheiden Sie!

Skalierbar & effizient

Sichern Sie sich für schwankende Auftragsvolumen ab und nutzen Sie eine hohe IT-Durchdringung sowie moderne Technologien, wie Robotic Process Automation, Process Mining und Chatbots für Ihren Erfolg im digitalen Energievertrieb.

BPO: Entdecken Sie als Lieferant Ihre Möglichkeiten

Eine wettbewerbsfähige Cost-to-Serve, Kundennähe, innovative Kundenerlebnisse und Customer Self Services sind in der heutigen Zeit für Energievertriebe der Schlüssel, um sich von Wettbewerbern abzuheben und langfristig erfolgreich zu sein. Als Lieferant ermöglicht Business Process Outsourcing es Ihnen, Ihren Kunden besondere Mehrwerte zu bieten, die Kundenbindung zu stärken und neue Produktideen erfolgreich am Markt zu etablieren. Zudem sparen Sie mit BPO Ressourcen, Zeit und Kosten. Sie profitieren außerdem von besonders attraktiven Cost-to-Serve aufgrund der wirtschaftlichen Prozessautomatisierung und einer effektiven Bearbeitung. Unser Team deckt im Rahmen der Projekte das komplette BEMD Standardleistungsverzeichnis Vertrieb ab. Ganz nach Ihrem Bedarf übernehmen wir für Sie:

  • Kundenservice
    (Telefon, Schriftverkehr und Chat)
  • Abrechnung
    (Rechnungsstellung und Zahlungsmanagement)
  • Forderungsmanagement
    (Mahnwesen und Übergabe an Inkasso)
  • Marktprozesse

Darüber hinaus liegt im Rahmen unserer BPO-Projekte selbstverständlich auch das IT-, Prozess- und Projektmanagement bei uns. Überlassen Sie Ihre Prozesse ganz entspannt uns und nutzen Sie unser Rundum-sorglos-Paket für Ihre Ziele.

Der richtige Ansatzpunkt: wann lohnt sich BPO für Energievertriebe?

Sie wollen den digitalen Energievertrieb in Ihrem Unternehmen verstärken oder in naher Zukunft innovative Bündelprodukte anbieten? Bei diesen Vorhaben sparen Sie mit Business Process Outsourcing Ressourcen und kommen schneller zum Erfolg. Doch auch, wenn Sie ein neues Energieprodukt innerhalb kurzer Zeit an den Markt bringen möchten, können Sie die Vorteile von BPO für sich nutzen. Denn wir stellen die passenden Strukturen für eine schnelle und reibungslose Markteinführung oder einen Vertriebsausbau bereit. Aufgrund der Skalierbarkeit je nach Auftragslage ist die Auslagerung von Geschäftsprozessen zudem genau die richtige Wahl, wenn Sie große Fixkostenblöcke vermeiden oder sich wieder stärker auf die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens konzentrieren möchten. Sie bleiben dabei stets flexibel und können die Leistungspakete modular an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Bündel­produkte anbieten

Energie­produkte schnell einführen

Hohe Fixkosten vermeiden

Auftrags­volumen skalieren

Leistungs­pakete anpassen

Ihre Prozesse in den besten Händen: unser BPO-Team

Vertrauen Sie auf die Expertise unseres BPO-Teams. Kurz zusammengefasst könnte man sagen: unsere DNA ist die Energiewirtschaft. Bei der Durchführung unserer Projekte greifen wir auf unsere Erfahrung in allen Marktrollen, also Lieferanten, Verteilnetzbetreiber und Messstellenbetreiber, zurück. Wir kennen die verschiedensten Abrechnungssysteme und nutzen das Wissen um deren Best-Practices für Ihre Projekte. Die heterogene Altersstruktur in unserem Team ermöglicht uns eine Sicht aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf die Projekte, um stets die bestmögliche Lösung zu finden. Unser BPO-Team setzt sich aus Service-Agents, Projektleitung, Prozessmanager, Fachteam-Manager, Produktmanagern und IT-Beratern zusammen.

Projektleitung

ist verantwortlich für die Einhaltung des Service Level Agreement, koordiniert die Steuerung des Projekts und ist Ihr erster Ansprechpartner

Prozessmanager

hat eine Querschnittsfunktion mit Fokus auf der ständigen Optimierung der Prozesse

Fachteam-Manager

leitet die Teams aus Sachbearbeitern

Produkt-Manager

entwickelt unsere BPO-Lösung stetig weiter

IT-Berater

setzen Optimierungen mit Fokus auf digitale Lösungen um

In 5 Phasen zum erfolgreichen Energievertrieb

Ein reibungsloser und transparenter Projektablauf bildet die Basis zum Erfolg von Business Process Outsourcing. Sie haben sich dazu entschieden, gemeinsam mit uns in den Energievertrieb der Zukunft zu starten? Dann wird Ihr Projekt in fünf Phasen realisiert. Um die Effizienz zu steigern, arbeiten wir agil und gehen iterativ vor, so dass sich die Phasen 1 bis 3 überschneiden können. So stellen wir sicher, dass die eingesetzten Prozesse und Systeme allen Anforderungen gerecht werden und einer erfolgreichen Umsetzung des Projekts nichts im Wege steht.

  • Klärung der Anforderungen

    Im ersten Schritt werden Ihre Anforderungen genaustens geklärt, um das Projekt erfolgreich aufsetzen zu können. Je nach Umfang der Anforderungen und Ziele kann diese Phase zwei bis sechs Wochen dauern.

  • System- und Prozess-Implementierung

    Aufbauend auf Ihren Anforderungen bauen wir die benötigten Systeme und Prozesse für die Realisierung des BPO-Projekts auf und implementieren diese in einem Zeitraum von vier bis sechs Wochen.

  • Testphase

    Während einer zwei- bis vierwöchigen Testphase werden die implementierten Systeme und Prozesse eingehend geprüft und auf Zielerreichung und Effizienz getestet. Den Abschluss dieser Phase bildet die Abnahme der Systeme und Prozesse durch Sie.

  • Go-Live und Stabilisierung

    Nach der Freigabe durch Sie wird die BPO-Lösung live gesetzt. Nach dem Livegang werden während der nächsten sechs Wochen alle Abläufe stetig geprüft und gegebenenfalls optimiert sowie angepasst, um einwandfreie Ergebnisse zu erzielen.

  • Regelbetrieb

    Anschließend an die Stabilisierungsphase geht Ihr BPO-Projekt in den Regelbetrieb über.

Vielfältige Ziele im Energievertrieb, ein Weg zum Erfolg

Erfolgreiche, schnelle Produkteinführung

Als Vertriebsleiter eines Energie­versorgungs­unternehmens planen Sie die Einführung eines innovativen Bündelprodukts, beispielsweise eines Energie­liefervertrags in Kombination mit einem attraktiven DSL-Tarif?

Passende IT- und Vertriebsstruktur

Skalierung des Auftragsvolumens

Damit eine schnelle und erfolgreiche Einführung gelingt, benötigen Sie die dafür passende IT- und Vertriebs­struktur. Nicht immer erfüllen die bestehenden Strukturen alle Kriterien dafür und können dem Erfolg des neuen Produkts im Wege stehen. Lassen Sie sich davon nicht aufhalten und setzen Sie auf Business Process Outsourcing. Unsere Experten übernehmen die Abwicklung Ihrer Geschäfts­prozesse und stellen für Ihre Produktidee eine IT- und Vertriebsstruktur bereit, die die schnelle Einführung des Produkts im Markt ohne Auswirkungen auf Ihre bestehende Organisation ermöglicht. Zudem schonen Sie Ihre personellen Ressourcen und skalieren das Auftragsvolumen je nach Kunden­anzahl und Auftragslage.

Flexibel bleiben ohne große Fixkosten

Als Geschäftsführer eines Wohnungs­wirtschafts­unternehmens möchten Sie sich für schwankendes Volumen absichern und große Fixkostenblöcke vermeiden? Kein Problem!

Auslagerung von Geschäftsprozessen

Bedarfsgerechter Ressourceneinsatz

Unsere BPO-Lösung ermöglicht Ihnen die Auslagerung kompletter Geschäfts­prozesse oder aber Teilen davon – ganz nach Ihrem Bedarf. Stellen Sie die Leistungen einfach modular, maß­geschneidert für Ihre Anforderungen, zusammen. Unser Team deckt das gesamte BEMD Standard­­leistungs­­verzeichnis ab und gewährleistet durch tiefgreifendes Know-how sowie eine transparente, agile Arbeitsweise eine verant­wortungs­volle Projekt­bearbeitung. Die BPO-Kosten passen sich dabei entsprechend der Kundenzahl an, da wir die benötigten Ressourcen bedarfsgerecht einsetzen können. So sparen Sie sich hohe Fixkosten und machen sich unabhängig von schwankendem Auftrags­volumen.

  • In gut zwei Monaten von der Vertragsunterschrift zum ersten Kunden. Die hohe Flexibilität und fachliche Kompetenz der hsag hat es ermöglicht, in dieser kurzen Zeit live zu gehen. Sie wissen, wovon sie reden.

    Patrick Himmes, Leiter Vonovia Energie Service

Unsere Zertifizierungen und Partner

Ihr Ansprechpartner

c.heckmann_portait

Dr. Carl Heckmann

Bereichsleiter BPO-Services

Kontaktanfrage
T +49 6221 89 378-55

Das könnte Sie auch interessieren

Digitaler Energievertrieb

Entdecken Sie auch unsere Kreation aus Business Process Outsourcing und Software-as-a-Service mit unserem Partner Arvato Systems als Rezept für Ihren Erfolg.

Chatbot für den Kundenservice

Kennen Sie schon Isa, den Chatbot speziell für die Energiewirtschaft? Erfahren Sie, wie Sie mit Chatbots die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigern.